Stellungnahme Bambus-Geschirr

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Solange die Benutzeranweisungen eingehalten werden wie in der FAQ und auf der  Produktverpackung beschrieben, ist der Melaminanteil in unseren Zuperzozial Produkten nicht gesundheitsgefährdend.

 

Alle Zuperzozial Produktionschargen werden von der TÜV Rheinland kontrolliert, damit gewährleisten wir eine konstante Qualität unserer Zuperzozial Produkte. Alle unsere Produkte, auch der von der SWT getestete ToGo-Becher, sind vom TÜV Rheinland getestet und nach den Europäischen Normen zugelassen und zertifiziert nach Europäischem Gesetz inkl. den LFGB Standard für Deutschland. Die Konformitätserklärungen stehen auf unserer Webseite stets zu Ihrer Verfügung.

 

Mehr Infos:  About-ZZZ-bamboo-corn-based

 

Zur Verhinderung dass gesundheitsgefährdende Mengen an Melamin und Formaldehyd in Lebensmittel übergehen hat die EU Grenzwerte festgelegt. Die Spezifikationen sind in den EU Normen 10/2011 und 1935/2004 zusammengefasst. Jeder Zuperzozial Produktionscharge wird nach diesen Standards getestet. Sie können ohne Bedenken aus unseren Bambusbechern heiße Getränke wie Tee oder Kaffee trinken & unser Geschirr benutzen, alle Prüfbedingungen entsprechen der direkten Befüllung mit kochendem Wasser. Auch Verlängerte Heißabfüllung ist abgedeckt.

 

Stellungnahme Link

Kommentar schreiben

Kommentare: 0